Sommer in Borbeck

Eine bunte Blütenpracht verschönert dieser Tage unseren lebens- und liebenswerten Stadtteil – ein Grund mehr also für einen sommerlichen Bummel durch Borbeck.

Auch die ansässigen Einzelhändler und Dienstleister freuen sich über Ihren Besuch.

Und vielleicht entdecken Sie ja auch ein paar Schmetterlinge über Ihren Köpfen… Also Augen auf und ab nach Borbeck!

Herzlich willkommen…

beim CeBo-Initiativkreis Centrum Borbeck e.V.!

  • Navigation

67. Borbecker Lichtwochen mit Kinderfest und verkaufsoffenem Sonntag

Bereits zum 67. Mal wurden gestern die Borbecker Lichtwochen zur Freude vieler Borbecker eingeschaltet.

Ab 13 Uhr waren auf dem Platz vor dem Kauflandgebäude zahlreiche Stände für das Kinderfest aufgebaut. Dazu gehörten Bullenreiten, Kinderschminken, Clowns, Stelzenläufer mit Luftballonmodellage, Hau den Lukas, Karussellfahrten und das Glücksrad. An vielen Ständen wurden für Kinder kleine Belohnungen bereitgehalten.

Kinderschminken, Luftballonmodellage und Glücksrad waren ein Dauerbrenner. Mutige wagten sich auch auf den Bullen um dann nach kurzer Zeit durch einen Abwurf auf weichem Untergrund zu landen. Für die jüngeren Kinder bot sich die ruhige Karussellfahrt an. Hungern mussten die Besucher Borbecks nicht. Angeboten wurden Bratwürstchen, Bockwurst, Hotdogs, Pommes und Süßwaren.

Viele Borbecker Geschäfte öffneten um 13 Uhr ihre Türen und boten den Besuchern einige Aktionen.

In Vertretung von Herrn Oberbürgermeister Thomas Kufen schaltete der 1. Bürgermeister Herr Rudolf Jelinek die Beleuchtung um 16.30 Uhr auf der Gerichtsstraße in Höhe des Kauflandgebäudes persönlich ein. Viele Borbecker ließen es sich nicht nehmen und wohnten dem Einschalten bei.

Der traditionelle verkaufsoffene Sonntag zum Beginn der Borbecker Lichtwochen wurde erneut gut angenommen.

Der Borbecker Kalender mit den Veranstaltungsterminen für das Jahr 2018 liegt auch nach diesem Sonntag noch in den Geschäften zum Mitnehmen aus!

Zurück